Detaillierter Vergleich zwischen dem Google Pixel 3 und Pixel 2

Zuletzt aktualisiert am 25-10-2018 von

Google hat seine neuen Smartphones veröffentlicht, das Google Pixel 3 und Pixel 3 XL. Was die Vorderseite betrifft, so kann man festhalten, dass diese Smartphones nicht identisch aussehen. Das Pixel 3 hat oben eine Einfassung und hat kein „Notch Display“, das heißt keine Einkerbung im Display. Dagegen bietet das Pixel 3 XL ein 6.3 Inch Display mit Glasumrandung und einer recht tiefen Einkerbung. Außerdem haben beide einige herausragende Features, die Nutzern gefallen könnten, ansonsten ist das Aussehen aber sehr ähnlich. In diesem Vergleich werden wir uns vertieft mit der Bewertung von dem Google Pixel 3 und dem Pixel 2 auseinandersetzen um Ihnen bei der Entscheidung zu helfen, ob sich ein Upgrade auf das Google Pixel 3 lohnt. Damit wollen wir gleich in die Gegenüberstellung einsteigen.

Google Pixel 3 vs Pixel 2: Umfassender Vergleich

Design

design

Mit größter Wahrscheinlichkeit werden Käufer das gleiche Aussehen bekommen wie bei dem Handy aus dem letzten Jahr, mit kleinen Veränderungen bezüglich Displaygröße und Aussehen. Das Google Pixel 3 bietet einen größeren Bildschirm als das Pixel 2. Es trumpft mit einem 5.5 Inch Bildschirmdisplay auf, eine Verbesserung von dem 5 Inch Pixel 2 Display. Das Pixel 3 ist dünner und hat feine runde Ecken, im Gegensatz zum Pixel 2, das ein wenig mehr rechteckig ist. Beide Smartphones haben das gleiche Design der Rückseite und bieten jeweils eine einzelne Rückseitenkamera und einen Fingerabdruck-Scanner.

Kamera

Google hat viel Aufwand in das neue Design der Nutzererfahrung bei der Kamera gesteckt für das Pixel Handy und das hat sich ausgezahlt. Denn die Kamera des Pixel 2 wurde allgemein als beste Smartphone Kamera angesehen. Während andere Smartphones versuchen, exzellente Fotos mit mehreren Objektiven zu erreichen, nutzt das Pixel 2 nur eine einzelne 12-Megapixel Linse, die konstant gute Fotos schießt in allen möglichen Situationen. Das gleiche Setup hat Google für das Pixel 3 übernommen. Zusätzliche Funktionen wie „Top Shot“ werden die Kamerafähigkeiten des Pixel 3 sogar noch verbessern. Diese Funktion schießt mehrere Bilder bevor und nachdem Sie auf den Auslöser gedrückt haben, aus dieser Serie können Sie dann ihr bevorzugtes Bild auswählen.

Software

Beide Pixel Versionen werden mit der neuesten Android Version laufen, das heißt Android 9.0 Pie. Das Pixel 2 wurde schon von der Android Oreo Version upgegradet, mit neuen Navigationsfunktionen, der Schnelle Einstellungen Leiste, und vielem mehr. Die Nutzung der Software ist fast gleich, das Pixel 3 kann nur länger upgegradet werden als das Pixel 2. Ein paar der hinzugefügten Google Funktionen beim Pixel 3 beinhalten die Möglichkeit, Anrufe zu überwachen um Spam zu vermeiden, und Restaurant Reservierungen vorzunehmen.

Leistung und Akkulaufzeit

Pixel leistung

Das Pixel 3 gibt mit einer Qualcomm Snapdragon 945 Prozessor-Plattform an, die eine Verbesserung von dem Qualcomm Snapdragon 835 des Pixel 2 darstellt. Das Chipset im Pixel 3 ist zudem das gleiche wie in den anderen großen Android Flaggschiffen, die 2018 herauskommen, wie dem Samsung Galaxy Note 9 und dem Sony Xperia XZ3. Dieses ist schnell und leistungsstark.

Speicherplatz und Kapazität des Pixel 2 und Pixel 3 unterscheiden sich nicht. Die Pixel Handys haben alle 4 GB RAM und sind mit 64 GB und 128 GB Speicher erhältlich.

Bezüglich der Akkulaufzeit kommt das Pixel 3 mit 2,915mAh und ist damit ein bisschen stärker als das Pixel 2 mit seinen 2,700mAh. Obwohl das Verhältnis von Bildschirm zu Leistung beim Pixel 3 ein wenig größer ist, können Nutzer eine bessere Energieeffizienz und Aushaltevermögen erwarten. Zusätzlich unterstützt das Pixel 3 Qi kabelloses Laden.

Preis

Das Pixel 3 kostet Nutzer 849€ für 64 GB Speicher und 949€ für 128 GB Speicherplatz. Dagegen kostet das Pixel 2 799€ für die 64 GB Konfiguration und Sie müssten 909€ für die Version mit 128 GB ausgeben.

Technische DatenGoogle Pixel 2Google Pixel 3
BetriebssystemAndroid 8.0 Oreo (kann auf Android 9.0 Pie aktualisiert werden)Android 9.0 Pie
ProzessorQualcomm Snapdragon 835Qualcomm Snapdragon 845
Speicherkapazität64GB, 128GB64GB, 128GB
RAM4GB4GB
Größe145.7 x 69.7 x 7.8 mm (5.74 x 2.74 x 0.31 inches)145.6 x 68.2 x 7.9 mm (5.73 x 2.69 x 0.31 inches)
Bildschirmgröße5-inch AMOLED5.5-inch AMOLED
Bildschirmauflösung1,920 x 1,080 Pixel (441 Pixel pro Inch)2,160 x 1,080 Pixel (443 Pixel pro Inch)
KameraEinzel Rückseite 12.2MP, 8MP Kamera VorderseiteEinzel Rückseite 12.2MP, Duale 8MP und 8MP Kamera Vorderseite
Video4K bei 30fps, 1080p bei 120fps, 720p bei 240fps4K bei 30fps, 1080p bei 120fps, 720p bei 240fps
Akku2,700mAh
Schnelle Aufladung
2,915mAh
Schnelle Aufladung
Qi kabelloses Aufladen
Preis799€849€

Fazit

Wir können nur geringe Verbesserungen feststellen bei einem Vergleich zwischen dem Google Pixel 2 und dem Google Pixel 3. Es ist daher nicht unbedingt nötig auf ein Pixel 3 umzusteigen, wenn Sie bereits ein Pixel 2 besitzen. Abgesehen von dem wenig größeren Bildschirm und den zusätzlichen Features wie Top Fotos bei der Kamera und Google Funktionen ist es kein riesiger Sprung vom Pixel Handy zum Vorjahr. Wenn Sie sich zwischen den beiden Versionen entscheiden müssen, bietet das Pixel 3 dennoch ein deutlich überlegenes Design.

Rating: 4.8 / 5 (basierend auf 14 Ratings) Danke für Ihr Rating!
Geschrieben von: am 24-10-2018überNachrichten.Zuletzt aktualisiert am 25-10-2018

Einen Kommentar schreiben

Geben Sie bitte deinen Namen ein!
Sie bitte Ihren Kommentar ein!

Kommentar (0)

Teilen
Herunterladen
Kommentar
Zurück nach oben
Für PC APK-Datei runterladen